Menü
Karriere

Häufige Fragen/ FAQs für Lerner

Antworten auf Deine Fragen

Ganz einfach. Du gehst in deinen Google Play oder Apple App Store und suchst nach der App „WizzUp!“. Nachdem Du sie dir heruntergeladen hast, kannst Du dich mit deinen Zugangsdaten vom Wissensportal anmelden. Du kannst WizzUp! nur nutzen, wenn Du auch das Wissensportal nutzt. Vor der ersten Nutzung von WizzUp! musst Du dich im Wissensportal angemeldet haben und die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Die Nutzungsbedingungen der App können im App Store nachgelesen werden.

Die App WizzUp! ist zurzeit nur für die Betriebssysteme von Android und Apple verfügbar. Mit einem Windowsphone kannst Du die App leider nicht nutzen.

Um das erste Mal WizzUp! spielen zu können, musst Du dich zuvor einmal im Wissensportal angemeldet haben und dort die Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Deine Zugangsdaten bekommst Du von Deinem Vorgesetzten oder Wissensportalbeauftragten. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, schreibe eine Mail an das WizzUp!-Team (wizzup@edeka.de) oder frage deinen E-Learning-Beauftragten.


Es kann sein, dass sich die Datenschutzbestimmungen im Wissensportal geändert haben. In dem Fall musst Du dich einmal im Wissensportal anmelden und die Änderungen akzeptieren. Im Anschluss solltest Du WizzUp! problemlos starten können.

Sprich Deinen Vorgesetzten oder Wissensportalbeauftragten an. Er oder sie kann Dir weiterhelfen und Dir deine Zugangsdaten heraussuchen.

Über WizzUp! kannst Du das Kennwort nicht zurücksetzen. Dies funktioniert nur über das Wissensportal. Hier kannst Du die „Kennwort vergessen“-Funktion nutzen. Du kannst auch Deinen Vorgesetzten oder Wissensportalbeauftragten fragen, ob er für Dich Dein Kennwort zurücksetzt.

NEIN. Dafür gibt es das Wissensportal. WizzUp! ist nur zum Quizzen gedacht.

Du solltest zunächst den Speicherplatz auf Deinem Gerät überprüfen. Zum Installieren der App benötigst Du etwa 50 MB Platz. Sollte es nicht daran liegen, kannst Du prüfen, ob Dein Account im Google Playstore oder Apple AppStore richtig eingerichtet ist. Darüber hinaus muss Dein Handy die folgenden Systemvoraussetzungen erfüllen:

WizzUp! für Android:

  • Betriebssystem: Android 4.0 oder höher
  • Alle gängigen Geräte mit Prozessoren ab 550 MHz
  • Arbeitsspeicher: min. 256 MB RAM

WizzUp! für Apple IOS:

  • ipodTouch 4 oder höher
  • iPhone 4 oder höher
  • iPad 2 oder höher

Der Datenverbrauch hängt natürlich davon ab, wie viel Du spielst. Wir empfehlen Dir, die App im WLAN herunterzuladen.

Die App greift auf Medien, Fotos und Dateien zu. Solltest Du ein Android-Gerät mit einer Version unter 4.04 haben, greift das Gerät auch auf Deine Kontakte zu. Das macht die App nur, weil Du sonst keine Pushnachrichten bekommen kannst von bspw. Duellherausforderungen.

Über Push bekommst Du Neuigkeiten zu WizzUp!, zum Beispiel, ob Du zu einem Duell herausgefordert wurdest, es Wettbewerbe gibt oder ein neuer Katalog zur Verfügung steht.

Wenn Du selbst Fragen erstellst, kannst Du Fotos als Frage einstellen (Was ist das?). Du kannst auch Fragen, die Du einreichst, mit einem Bild veranschaulichen.

Ja! Im Profil gibt es den Privatsphärenmodus. Wenn dieser aktiviert ist, sehen die anderen Mitspieler statt Deines Namens nur die nationale ID. Deine eigenen Statistiken im Profil sind für andere verborgen. Jeder Punkt im Profil, hinter dem „nicht freigegeben“ steht, ist für die anderen nicht sichtbar, auch nicht für das WizzUp!-Team.

Die Nutzung von WizzUp! ist freiwillig. Jeder EDEKA Mitarbeiter, der einen Wissensportalzugang hat, darf mit der App spielen, es dürfen aber keine Pflichtabfragen darüber erfolgen. Es kann Dich keiner verpflichten, die App zu nutzen – aber Dir entgeht eine Menge Spaß.

Der Avatar kann in WizzUp! unter dem Menüpunkt „Profil“ bearbeitet werden. Dort gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten, über die Augen bis hin zu den Schuhen.

Alleine spielen kannst Du über die Funktion „Kataloge“. Dort hast Du die Möglichkeit, einen Katalog auszuwählen und diesen zu üben. Je mehr Du übst, umso besser werden Deine Chancen, Deinen Platz in der Rangliste zu verbessern. Der gelbe Stern neben dem Katalog zeigt an, wie fit Du schon in dem Katalog bist.

Du startest ein Duell, indem Du auf „Duell spielen“ klickst. Dann kannst Du einen bestimmten oder zufälligen Kollegen herausfordern, einen bestimmten oder zufälligen Katalog auswählen und die Anzahl der Fragen auswählen. Das Duell kann parallel gestartet werden, dann spielt ihr zeitgleich gegeneinander, oder zeitversetzt, wenn Dein Gegner gerade nicht online ist. Die Ergebnisse werden Dir angezeigt, nachdem ihr das Duell durchgespielt habt.

Zum einen bekommst Du eine Pushnachricht von deinem Handy, dass Dich jemand zu einem Duell herausgefordert hat. Zum anderen siehst Du beim Starten der App Deine offenen Herausforderungen sowie den Status der Duelle: „gewonnen“ oder „verloren“.

Unter dem Punkt „Rangliste“ im Menü kannst Du sehen, an welcher Stelle Du im Ranking stehst. Deine Position wird Dir ganz unten angezeigt.

Die Ranglisten aktualisieren sich zweimal am Tag, einmal um 14 Uhr und einmal um 2 Uhr. Wenn Du also sicher sein möchtest, dass Du ganz oben stehst, solltest Du noch weiterspielen.

Duelle kannst Du nur online spielen. Du kannst aber auch offline spielen, indem Du Kataloge alleine für Dich übst. Dann bist Du beim nächsten Onlineduell gut vorbereitet.

Fragen kannst Du unter „Fragen vorschlagen“ einsenden. Die Fragen werden von unserem Team geprüft und dann ggf. veröffentlicht. Wenn Du Dir besondere Kataloge wünschst, schreibe uns gerne eine E-Mail an wizzup@edeka.de

Bei der App geht es darum, spielend sein Wissen zu erweitern, aufzufrischen und/oder zu beweisen. Jeder EDEKA Mitarbeiter darf die App nutzen, nachdem er den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zugestimmt hat.

  • In der App darf kein Mitarbeiter beleidigt oder diskriminiert werden
  • Anstößige Namen dürfen nicht verwendet werden, auch anstößige Bilder sind verboten
  • Man darf nicht die Identität anderer Personen annehmen und sich für jemand anderen ausgeben, um die Mitspieler zu täuschen
  • Nicknames sind erlaubt
  • Bilder dürfen nur eingereicht werden, wenn keine Personen darauf zu erkennen sind und die Rechte der Bilder bei dir liegen

Allgemein ist auf „Nettiquette“ zu achten.

Das WizzUp!-Team ist immer dankbar für Anregungen rund um die App. Schicke uns Deine Vorschläge einfach an die folgende E-Mail-Adresse: wizzup@edeka.de

Hast Du nicht die passende Antwort gefunden? Dann schaue doch bei den Fragen der Trainer oder schreibe eine Mail an wizzup@edeka.de